pc-beheben-logo-black (2)

Die Installation von Windows 11 KB5028185 ist fehlgeschlagen

Installationskorrekturen für Windows 11 KB5028185

Das neueste Update für Windows, das am 11. Juli 2023 veröffentlicht wurde, ist bis heute als Windows 11 KB5028185 bekannt. Andererseits gibt es Berichte, dass Windows 11 KB5028185 entweder nicht richtig installiert wurde oder bei der 0-Prozent-Marke hängen blieb. Der Pcbeheben IT Expert Wizard hat einen Beitrag bereitgestellt, der vier mögliche Lösungen für dieses Problem bietet.

Auf dieser Seite Windows 11 KB5028185 Installationskorrekturen, Lösungen für fehlgeschlagene Installationen und Tipps zur Fehlerbehebung

1. Systemdateien wiederherstellen

2. Nutzen Sie die Windows Update-Problembehandlung

3. Setzen Sie die Windows Update-Komponenten zurück und leeren Sie den Windows Update-Cache

4. Laden Sie Windows 11 KB5028185 manuell herunter und installieren Sie es

Windows 11 KB5028185 wurde am 11. Juli 2023 veröffentlicht und geht auf Sicherheitsbedenken ein, führt neue Funktionen ein und verbessert die Systemleistung. Trotz der Vorteile kommt es bei Benutzern zu Installationsfehlern oder sie stecken stundenlang bei 0 Prozent fest. Entdecken Sie mögliche Lösungen mit den folgenden Methoden.

Systemdateien wiederherstellen

Stellen Sie sicher, dass das Problem Installation von Windows 11 KB5028185 fehlgeschlagen“ nicht auf beschädigte Systemdateien zurückzuführen ist. Beginnen Sie mit der Reparatur von Systemdateien:

1 .Öffnen Sie die Eingabeaufforderung.

2 .Geben Sie „sfc /scannow“ ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Wenn die Fehler weiterhin bestehen, führen Sie die folgenden Befehle aus, um beschädigte Dateien zu reparieren:

  • dism.exe /Online /Cleanup-image /Scanhealth
  • dism.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth

Versuchen Sie die Installation von Windows 11 KB5028185 erneut, um zu überprüfen, ob das Problem behoben ist.

Nutzen Sie die Windows Update-Problembehandlung

Windows bietet Fehlerbehebungen zur Behebung verschiedener Probleme, die während der Verwendung auftreten können. Der Windows Update Troubleshooter ist besonders hilfreich bei der Lösung von Update-bezogenen Problemen. Befolgen Sie diese Schritte, um es auszuführen:

  • Drücken Sie die Tasten Windows + I, um die Einstellungen zu öffnen.
  • Navigieren Sie zu System > Fehlerbehebung > Andere Fehlerbehebungen.
  • Klicken Sie neben Windows Update auf die Schaltfläche „Ausführen“.

Setzen Sie die Windows Update-Komponenten zurück und leeren Sie den Windows Update-Cache

Um das Problem „Windows 11 KB5028185 bleibt hängen“ zu beheben, müssen potenzielle Störungen in den Windows-Update-Komponenten möglicherweise behoben werden. Folgen Sie dieser Anleitung:

Schritt 1: Drücken Sie die Tasten Windows + S, um das Suchfeld zu öffnen. Geben Sie „cmd“ ein, klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung und wählen Sie „Als Administrator ausführen“.

Schritt 2: Führen Sie im Eingabeaufforderungsfenster die folgenden Befehle aus, um das Windows-Update und die zugehörigen Dienste (BITS und Kryptografie) anzuhalten:

Schritt 3: Öffnen Sie den Datei-Explorer, navigieren Sie zu C: WindowsSoftwareDistributionDownload und löschen Sie alle Dateien in diesem Ordner.

Laden Sie Windows 11 KB5028185 manuell herunter und installieren Sie es

Sollten sich die bisherigen Methoden als unwirksam erweisen, könnte die manuelle Installation von Windows 11 KB5028185 eine Lösung sein. Folge diesen Schritten:

  • Laden Sie Windows 11 KB5028185 für x64-basierte Systeme auf Ihren PC herunter und führen Sie das Installationsprogramm aus.
  • Starten Sie Ihren PC neu und drücken Sie dann die Tasten Windows + R. Geben Sie im Feld „Ausführen“ „winver“ ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Überprüfen Sie im Tool „Über Windows“, ob die Build-Nummer der Windows 11-Version 22H2 Build 22621.1992 entspricht.

Notiz:

Wenn sich der oben genannte Ansatz als unwirksam erweist, sollten Sie das Windows 11 Installation Media Creation Tool herunterladen. Nutzen Sie es, um ein direktes Upgrade durchzuführen und möglicherweise die Installationsprobleme zu lösen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert